THE NEW GENERATION

Plasma Fission

Made in Europe

Patented plasma generator
New quality in safety and efficacy

Warum ist
das
Plasma Fission so EINZIGARTICH?

Plasma Fission ist ein innovatives Gerät, das durch die Leidenschaft von Ingenieuren der Technischen Universität Wrocław in Zusammenarbeit mit Ärzten entstanden ist, die die Funktionalität und Nutzbarkeit eines neuen medizinischen Präzisionswerkzeugs bestimmt haben. Diese Zusammenarbeit führte zur Entwicklung eines kabellosen Plasmamessers mit einer Reihe von einzigartigen Lösungen und patentierten Technologien.

Die Funktionsweise des Geräts beruht auf der kontrollierten, gezielten Emission eines Plasmastrahls, der durch ionisierende Gase in der Luft erzeugt wird. Dabei wird ein elektrischer Lichtbogen erzeugt, der die Epidermis sublimieren und die Haut an der Anwendungsstelle kontrolliert schrumpfen kann.

Unter dem Einfluss des erzeugten Plasmas werden sowohl die Elastin- als auch die Kollagenfasern zur Regeneration angeregt. Die Behandlung führt nicht zu Blutungen oder Nekrosen im angrenzenden Gewebe, da sie nur den Rand der Basalschicht der Dermis betrifft.

Das Plasma Fission zeichnet sich durch eine vollständige medizinische Zertifizierung aus. Das Gerät hat klinische Tests erfolgreich bestanden.

Plasma Fission wird von Dermatologen und Ästhetikern erfolgreich bei den folgenden Erkrankungen eingesetzt:

• 
eborrhoische Warzen,
Hämangiome,
• Fibromen,
• gelbe Büschel,
 virale Warzen (Warzen),
 Molluscum contagiosum,
Teleangiektasien,
pigmentierte Läsionen,
Maulwürfe (z. B. Mieschers),
Hyperkeratosen,
Dermatochalasis (Blepharoplastik).

Informieren Sie sich über die Auswirkungen des Plasma Fission

Die Vorteile des Geräts

Plasma Fission vereint alle wünschenswerten Eigenschaften eines modernen medizinischen Geräts. Die vorgestellten Lösungen vereinen alles, was jeder Bediener braucht, um sicher und komfortabel unter ärztlicher Aufsicht zu arbeiten.

Der patentierte Generator mit automatischer Spannungsregelung sorgt für eine konstante Plasmastrahlleistung.

Die ergonomische Form ermöglicht eine präzise Behandlung.

Das Gerät ist ultraleicht. Es wiegt nur 135 Gramm und hat einen ausgewogenen Schwerpunkt.

Das Gerät ist intuitiv bedienbar und verfügt über eine 10-stufige Leistungseinstellung.

Plasma Fission ist mit einem 0,95-Zoll-OLED-Farbdisplay ausgestattet.

Das Gerät ist völlig kabellos und hat keine passive Elektrode.

Das MagClickTM-Befestigungssystem ermöglicht einen schnellen Elektrodenwechsel ohne zusätzliche Ausrüstung.

Einweg-Behandlungselektroden mit einem Durchmesser von 0,15 oder 0,3 mm ermöglichen die präzise Ausrichtung des Plasmastrahls auf den Behandlungsbereich.

Der eingebaute Akku ermöglicht eine Betriebsdauer von mindestens 8 Stunden ohne zusätzliches Aufladen. Das Gerät ist mit einem magnetischen Ladeanschluss ausgestattet.

Energiesparfunktionen schalten das Gerät nach 3 Minuten Nichtbenutzung in den Schlafmodus.

Verbesserte Benutzersicherheit – es wurde ein umfangreiches Soft- und Hardware-Sicherheitssystem installiert.

Das Gerät hat das TÜV Nord Zertifikat.
Hergestellt in Polen. Es wird mit einer 24-monatigen Herstellergarantie geliefert.

Das Gerät kann bei verschiedenen Orten eingesetzt werden.
Es ist klein und die praktische, zugelassene Transporttasche schützt das Gerät vor Beschädigungen.

Patentierte Lösungen

Das Gerät verfügt über patentierte technische Lösungen, darunter der Plasmagenerator.
Ebenfalls patentiert ist die einzigartige
MagClikTM Lösung zur Befestigung der Behandlungselektroden.

Von der Idee bis zur Kommerzialisierung des Projekts wird das Plasma Fission von Menschen unterstützt, die zu den Spezialistenteams gehören, die an ihrer Entwicklung beteiligt sind. Nichts hier ist ein Zufall…

Designer und Hersteller des Geräts. Das Unternehmen ist aus dem akademischen Gründerzentrum der Technischen Universität Wrocław hervorgegangen.

Ein polnisches Unternehmen mit Familientradition, das seit mehr als 30 Jahren auf dem Markt tätig ist und medizinische Geräte vertreibt und betraut.

Ein Technologiefonds, der die interessantesten Start-up-Projekte im Bereich der Innovation in der Medizin- und Verteidigungsindustrie in ihrer Entwicklung unterstützt.

Medizinisches Gerät
Plasma Fission

.Das Gerät wird zur dermatologischen Behandlung durch Sublimation der Epidermis oder von Hautläsionen verwendet, deren Entfernung der Arzt ohne histopathologische Untersuchung für notwendig/möglich hält.

Der Dermatologe/Chirurg beurteilt die Hautläsion mit den verfügbaren Techniken und auf der Grundlage medizinischer Kenntnisse und qualifiziert die Läsion auf dieser Grundlage für die Entfernung mit dem Plasma Fission-Gerät.

Benutzerhandbücher in anderen Sprachen



Das Gerät hat eine vollständige medizinische Zertifizierung

Das CE-Konformitätszeichen zeigt an, dass das Medizinprodukt Plasma Fission den Anforderungen der Richtlinie 93/42/EWG des Europäischen Rates vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte entspricht.
Es zeigt auch an, dass der Hersteller ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und aufrechterhält, das den Anforderungen der Norm PN-EN ISO 13485:2016 entspricht und unter der Aufsicht von TUV NORD Polska Sp. z o.o. steht. Das CE-Konformitätszeichen ist nur für das Medizinprodukt Plasma Fission gültig. Das Einwegzubehör und alle anderen Zubehörteile, die zur Verwendung mit dem Plasma Fission vorgesehen sind, sind ebenfalls mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet.

Fibrom

Beispiel für die Anwendung des Plasma Fission
Das große Foto dient der Veranschaulichung, Fallfotos werden unterhalb der Beschreibung gezeigt

Patient: weiblich, 48 Jahre alt, europäischer Abstammung,
Lokalisation des Fibroms: linke Achselhöhle
Läsionsmerkmale: stark gestielt mit einer Länge von 5 mm, keine onkologischen Veränderungen festgestellt.

Angepasste Leistung des Geräts: Stufe 8
Ungefähre Behandlungsdauer: 10 Minuten

Hämangiom

Beispiel für die Anwendung des Plasma Fission
Das große Foto dient nur zur Veranschaulichung, Fallfotos werden unter der Beschreibung gezeigt
Patient: weiblich, 55 Jahre alt, europäischer Abstammung,
Lokalisation des Hämangioms: Bauchregion
Läsionsmerkmale: 6 mm im Durchmesser, um 2,5 mm erhöht, kastanienbraun, keine onkologischen Veränderungen festgestellt.
Angepasste Leistung des Geräts: Stufe 7
Ungefähre Behandlungsdauer: 15 Minuten

Pigmentierte Läsion

Beispiel für die Anwendung des Plasma Fission
Das große Foto dient nur zur Veranschaulichung, Fallfotos werden unter der Beschreibung gezeigt
Patient: weiblich, 60 Jahre alt, europäischer Abstammung,
Ort der Läsion: linke Schläfe
Merkmale der Läsion: unregelmäßig, 15 mm Durchmesser, hellbraune Farbe, bündig mit der Haut, keine onkologischen Veränderungen festgestellt.
Angepasste Leistung des Geräts: Stufe 5
Ungefähre Behandlungsdauer: 30 Minuten

Exklusivvertreiber des Plasma Fission-Geräts ist Praiston Ltd.

Bleiben wir in Kontakt

Anschrift:

64-100 Leszno, ul. Górowska 32

Telefon:

+48 65 527 01 67
Krzysztof Wybieralski +48 882 762 006